Datenschutzrichtlinie

 

Datenschutzrichtlinie/n?

Diese Datenschutzrichtlinie und die persönlichen Daten wurden auf wsagt.com erstellt, um Ihnen auf jeden der digitalen Plattform von wsagt.com, auf der Benutzer Dienste bereitgestellt werden, einen besseren Service anzubieten.

Eine der Bedingungen, um die Dienste von Wsagt.com als Mitglied oder Besucher zu nutzen ist, dass einige Ihrer Daten von Wsagt.com erfasst und gespeichert werden. Sie können lesen, wie diese Daten abgerufen und gespeichert werden.

Jede Person, die diesen Text genehmigt oder die Website weiterhin verwendet, ohne den Text zu genehmigen, wird sich dazu verpflichten, sich innerhalb der unten bestimmten Grenzen aufzuhalten. Die von den Nutzern selbst geteilten Daten, oder durch die Nutzung der Wsagt-Plattform automatisch, oder nicht automatisch erhaltenen Daten, gespeichert werden. Während des Zeitraums der Mitgliedschaft, oder wenn gesetzlich ein Zeitraum bestimmt wurde, dieser Zeitraum oder der von Wsagt bestimmter oder noch zu bestimmender Zeitraum werden die Daten verarbeitet, aufbewahrt, aufrechterhalten, analysiert, klassifiziert und aktualisiert. Wsagt gestattet ausdrücklich die Weitergabe von Daten an Dritte, Geschäftspartner oder Berater, um diese zu aktualisieren, ins In- oder Ausland zu übertragen, damit Wsagt ihre Dienste erbringen kann.

Persönliche Daten

Persönliche Daten sind Informationen, die genutzt werden können, um Sie zu identifizieren oder die Sie bereits identifiziert. Informationen, die Sie mit der Website über Wsagt oder auf einer anderen Weise teilen, können unter persönliche Daten fallen. Beispiele für persönliche Daten sind; Ihr Vorname, Nachname, Geburtsdatum, Wohnort, Wohnsitz, Geschlecht, E-Mail-Adresse, Telefonnummer, Internet Protocol (IP).

Die Daten, die wir sammeln sind unter anderem; Registrierungsdaten, Servicedaten, Nutzungsdaten, Geräteinformationen, Standortinformationen und Cookies.

Verwendung von Daten

Wsagt kann die von Ihnen erfassten Daten verwenden, um die Dienste zu verbessern, die Datenbank zu rationalisieren und den für Benutzer bereitgestellten Dienst gemäß diesen Daten zu verbessern. Außerdem kann Wsagt diese Daten auch für Anwendungsmanagement, Sicherheit, Werbung, Forschung und Analyse verwenden. Es werden keine Daten an die Öffentlichkeit weitergegeben. Die Daten, die Sie mit uns teilen, werden auf keinem Fall -Datenschutzrichtlinie- an Dritte weitergegeben. 

Wsagt kann Ihre E-Mail-Adresse und andere Kontaktinformationen verwenden, um Ihr Konto zu verarbeiten und bei Bedarf Kontakt mit Ihnen aufzunehmen, um Informationen bereitzustellen. Wsagt hat technische und verwaltungstechnische Maßnahmen ergriffen, um die Speicherung Ihrer persönlichen Daten fürsorglich zu schützen und sicherzustellen. Im Falle einer unerlaubten Eingabe, Änderung oder Löschung, der von Wsagt gespeicherten Daten, ist Wsagt jedoch nicht verpflichtet, die zuständigen Behörden und die Verwaltungsbehörden darüber zu informieren.

Ihre Daten werden den zuständigen Behörden und Stellen mitgeteilt, wenn eine ordnungsgemäße Anfrage von den offiziellen Stellen vorliegt, die befugt sind, persönliche Daten anzufordern.

Wsagt bietet Drittpartnern oder Geschäftspartnern eingeschränkten Zugang zu Mitarbeitern und Geschäftspartnern, die aufgrund gesetzlicher Verpflichtungen oder des Wsagt-Systembetriebs auf relevante Informationen zugreifen müssen.

Wsagt kann Ihre persönlichen Daten an öffentliche Einrichtungen weitergeben, die ein Befugnis haben diese persönlichen Daten anzufordern, um ihren gesetzlichen Verpflichtungen nachzukommen.

Wsagt kann Informationen an Dritte weitergeben, sofern sie der Ansicht ist, dadurch ihre eigenen Bestimmungen zu erfüllen oder den Prozess, als auch die Benutzersicherheit somit zu gewährleisten, jedoch nur in Fällen gesetzlicher Zuständigkeit und mit einer angemessenen Offenlegung.

Diese Datenschutzrichtlinie kann überarbeitet und aktualisiert werden, falls neue Funktionen und Aktualisierungen auf digitalen Plattformen verfügbar sind. In diesen Fällen werden Sie über unsere Website informiert. Dieses Dokument wurde am 29.12.2018 ausgestellt. Im Falle einer Änderung der Bestimmungen, werden Sie am Tag der Veröffentlichung in Kraft gesetzt.